Es wird Zeit für Sommerreifen


Der Sommer kommt - weg mit den Winterreifen!

Da strahlt nicht nur die Sonne: Frische Sommerreifen

Der Sommer kommt und das Wetter wird jetzt auch wieder besser. Vorbei ist es mit Eis und Schnee. Viele Autofahrer haben aber immer noch ihre Winterreifen aufgezogen. Diese Pneus müssen jetzt aber langsam runter vom Fahrzeug um Platz für die Sommerreifen zu machen. Dem Wetter besser angepasst sind jetzt die Sommerreifen, sie bringen das Fahrzeug besser zum stehen, verbessern das Fahrverhalten und nutzen auch weniger ab.

Die Mischung des Gummis ist für den Sommer besser geeignet und auch bei Regen reagieren die Reifen für die warme Jahreszeit besser als Reifen, die für die kalte Jahreszeit gebaut wurden. Machen Sie am besten sofort einen Termin und fahren Sie zu Ihrer PROFISERVICE Werkstatt - hier wird Ihnen bestimmt gern weiter geholfen.

Profiltiefe und Luftdruck prüfen

Unbedingt das Profil überprüfen lassen

Wenn Sie jetzt Ihre Reifen wechseln lassen, überprüfen Sie bitte unbedingt die restliche Profiltiefe der Sommerreifen. Das empfehlen alle grossen Automobilclubs in Deutschland, denn abgefahrene Reifen können ein Risiko für Ihre Sicherheit werden. Der Gesetzgeber verlangt eine Mindesttiefe des Profils von 1,6 Millimeter, doch das kann im Ernstfall viel zu wenig sein. Beim Bremsen wird der Weg mit jedem Millimeter weniger Profil länger und das kann zu einem Unfall führen. Das Profil der Reifen soll, nach Meinung der Fachleute, mindestens drei Millimeter nicht unterschreiten. Die Profiltiefe können Sie auch mit einer Euromünze selbst überprüfen - sollte der goldfarbige Rand der Münze, der drei Millimeter dick ist, noch zu sehen sein, sollten Sie neue Reifen kaufen.

Bevor es auf die Strasse geht, muss unbedingt der Reifendruck geprüft werden. Der richtige Druck für Ihr Fahrzeug wird von vielen Herstellern auf Aufklebern am Fahrzeug vermerkt. Diese findet man am Tankdeckel, an der inneren Seite der Fahrertür und natürlich in der Betriebsanleitung. Wenn während der Fahrt eine Unwucht auftritt und das Lenkrad zittert, müssen die Reifen ausgewuchtet werden. Das übernimmt natürlich gern die PROFISERVICE Werkstatt.

Vor dem Einlagern Reifen reinigen

Ihre PROFISERVICE Werkstatt steht bereit. Während Sie eine Tasse Kaffee trinken sind die Räder gewechselt.

Die meisten Autofahrer lagern ihre Winterreifen bei sich zu Hause ein. Dabei gilt es jedoch, einiges zu beachten: Der AvD rät, die Winterpneus vor dem Einlagern genau zu inspizieren. Restschmutz und kleine Steine sollten mit einer Bürste oder einem stumpfen Schraubenzieher aus den Profilrillen entfernen werden. Wichtig ist, die Reifen grundsätzlich kühl, trocken und sauber zu lagern. Hitze und Sonneneinstrahlung sollten Sie vermeiden, um das Material zu schonen und somit die Lebensdauer zu verlängern.

Werden die Reifen mit Felgen gelagert, am besten übereinander stapeln - dabei hilft auch ein Felgenbaum. Ohne Felgen sollten die Reifen möglichst aufrecht stehend gelagert und gelegentlich gedreht werden, um Verformungen zu vermeiden. Viele Kfz-Servicebetriebe bieten zum Reifenwechsel auch die Radeinlagerung an. Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt in den Sommer.
(Fotos: Allianz/Coparts)


close

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookie auswählen.

Notwendig

Ein

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt erforderlich und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Aus

Um unser Angebot und unsere Webeite weiter zu verbessern und sie an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen, erfassen und analysieren wir mit Hilfe dieser Cookies anonymisierte Daten. So erfahren wir beispielsweise etwas zu den Besucherzahlen, wie sich die Besucher mit der Website beschäftigen oder Ihre Aktivitäten auf den einzelnen Seiten.

Marketing

Aus

Mit Hilfe dieser Cookies können wir für Sie Inhalte, passend zu Ihren Interessen anzeigen. So können diese z.B. genutzt werden, um zu verhindern, dass wiederholt dieselben Anzeigen den gleichen Personen gezeigt werden oder Sie mit den richtigen Informationen anzusprechen. Hierzu sammeln wir Informationen über das Surfverhalten unserer Besucher, z.B. wann Besucher die Website zuletzt besucht haben und welche Aktivitäten sie unternommen haben.
Open Cookie