Scheibenwischer: Klare Sicht bei Wind und Wetter

Schnee oder Schmuddelwetter – im Winter werden die Scheibenwischer besonders stark beansprucht. Umso wichtiger ist es, dass Autofahrer stets den Durchblick behalten. Denn: Hartnäckiger Dreck macht nicht nur Karosserie und Co. zu schaffen, sondern auch der Windschutzscheibe. Gerade wenn Eisklümpchen und widerborstige Schmutzreste an den Wischern kleben. Spätestens wenn die alten Wischer Schlieren ziehen, sollte schnell ein Austausch vorgenommen werden.


Schlechte Sicht? Ziehen die Wischer auch nach sorgfältiger Reinigung noch Schlieren, sollten die Blätter umgehend gewechselt werden

Eis, Graupel, Dauerregen - zum Jahresanfang nichts Ungewöhnliches. Autofahrer sollten sich auf die widrige Witterung einstellen. Ist die Sicht schlecht, die Windschutzscheibe schmierig, könnten die alten oder defekten Wischer schuld sein. Deshalb ist die kontinuierliche Pflege Pflicht. Zudem sollten die Blätter etwa alle drei Monate mit einem Silikonspray eingesprüht werden, damit das Gummi nicht porös wird. Auch die Scheibe selbst von Schmutz und Dreckresten befreien, damit die Wischer nicht unnötig in Mitleidenschaft gezogen werden.

Der Aufwand ist gering, die Reinigung kinderleicht. Lappen und herkömmliches Putzmittel genügen. Professioneller sind spezielle Pflegesets aus dem Zubehörshop der Fachwerkstatt, die Spezialreiniger und Wischerschwamm enthalten. Sind die Verschleißspuren jedoch bereits zu groß, ist der Austausch der Scheibenwischer ratsam. Das passende Scheibenwischer-Set ist in einem Kfz-Meisterbetrieb zumeist vorrätig und schnell und fachgerecht ausgewechselt.

Des Weiteren sollte spätestens jetzt, bei Frost und Minustemperaturen, das Wischwasser mit einem handelsüblichen Frostschutzmittel ergänzt werden. Auf keinen Fall sollte der Sommerreiniger mit dem Wintermittel vermischt werden. Die Folgen: Eingefroren Scheibe und womöglich Risse an den Leitungen oder gar geplatzte Schläuche.

Nur mit gekennzeichnete Winterfrostschutzmittel lassen sich jahreszeittypischen Verschmutzungen wirksam bekämpfen. Nur diese Reiniger enthalten notwendige Zusätze wie beispielsweise Ethanol zur Gefrierpunktabsenkung. Auch in diesem Bereich hat die Fachwerkstatt das notwendige Know-how und eine passende Auswahl.

Foto: AdobeStock


close

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookie auswählen.

Notwendig

Ein

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt erforderlich und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Aus

Um unser Angebot und unsere Webeite weiter zu verbessern und sie an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen, erfassen und analysieren wir mit Hilfe dieser Cookies anonymisierte Daten. So erfahren wir beispielsweise etwas zu den Besucherzahlen, wie sich die Besucher mit der Website beschäftigen oder Ihre Aktivitäten auf den einzelnen Seiten.

Marketing

Aus

Mit Hilfe dieser Cookies können wir für Sie Inhalte, passend zu Ihren Interessen anzeigen. So können diese z.B. genutzt werden, um zu verhindern, dass wiederholt dieselben Anzeigen den gleichen Personen gezeigt werden oder Sie mit den richtigen Informationen anzusprechen. Hierzu sammeln wir Informationen über das Surfverhalten unserer Besucher, z.B. wann Besucher die Website zuletzt besucht haben und welche Aktivitäten sie unternommen haben.
Open Cookie