Sommer, Sonne, Geld sparen


Sommer, Sonne, Geld sparen – Zeit für den Ölwechsel!

Ihre PROFISERVICE WERKSTATT steht bereit und hat köstliche, frische Öle für Ihren Liebling im Angebot. Geizen Sie jedoch nicht bei der Qualität, denn moderne synthetische Leichtlauföle sparen richtig Kraftstoff und rentieren sich bereits nach 10.000 Kilometern. Jeder Kilometer mehr spart bares Geld!

Öl ist Öl, ist ein weit verbreiteter Irrglaube bei vielen Autofahrern. Beim Motorenöl greift man gern zur billigeren Alternative und verzichtet auf die teureren und besseren synthetischer Leichtlauföle. Das kann aber auf die Dauer teuerer werden. „Leichtlauföle reduzieren den Verbrauch. In der A-Klasse von Mercedes rechnet sich das beispielsweise bereits ab einer Laufleistung von 11.000 Kilometern“, erläutert Martin Redzanowski, vom technischen Kundendienst beim Mineralölhersteller Castrol.

Auch der ADAC, zu dessen Vorteilspartnern die PROFISERVICE WERKSTATT gehört, und die DENA (Deutsche Energie-Agentur) bescheinigen Leichtlaufölen ein Einsparpotenzial beim Kraftstoffverbrauch von bis zu fünf Prozent gegenüber konventionellen Mineralölen. Und: Moderne Leichtlauföle sparen nicht nur mehr ein, als sie kosten. Der feine Schmierstoff bietet auch qualitativen Vorteile wie eine schnellere Durchölung des Motors nach dem Start, besserer Verschleißschutz und verlängert somit auch das Leben Ihres Motors.

Noch mehr sparen Autofahrer, die ihr Fahrzeug  überwiegend im Kurzstreckenbetrieb nutzen. Bei jedem Kaltstart und auf den ersten drei bis fünf Kilometern schießt der Verbrauch regelrecht in die Höhe. Selbst ein braver A-Klasse Mercedes verbraucht mit einfachem Motorenöl rechnerisch bis zu 18 Liter auf 100 Kilometer. Der gute, sythetische Stoff bleibt dagegen auch bei niedrigen Temperaturen dünnflüssig und garantiert selbst beim verschleißträchtigen Stadtleben eine perfekte Versorgung aller Reibstellen im Motor. Der Batterie tut es auch noch gut, denn der Strombedarf des Anlassers beim Kaltstart reduziert sich um ein Viertel, weil sich der Motor viel leichter durchdrehen lässt. Der Spritverbrauch auf Kurzstrecken sinkt somit um satte 12 Prozent.

Noch ein Tipp von Ihrer PROFISERVICE WERKSTATT: Der Ölstand sollte generell bei jedem Tanken überprüft werden. Dabei sollte das Fahrzeug auf einer waagerechten Fläche steht. Ein Ölstand unter der Marke führt leicht zu einer Überhitzung des Schmierstoffes, was zur Überhitzung und dadurch zu einem kolossaler Motorschaden führen kann. Auch ein zu hoher Ölstand ist gefährlich, denn zuviel Öl im System führt zu Reibungsverlusten, erhöht den Kraftstoffverbrauch und verursacht deutlich mehr Verschleiß.

Also, auf zum Ölwechsel zu Ihrer PROFISERVICE WERKSTATT und gönnen Sie Ihrem Fahrzeug mal den guten Stoff. Er wird es Ihnen danken....gas


close

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookie auswählen.

Notwendig

Ein

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt erforderlich und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Aus

Um unser Angebot und unsere Webeite weiter zu verbessern und sie an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen, erfassen und analysieren wir mit Hilfe dieser Cookies anonymisierte Daten. So erfahren wir beispielsweise etwas zu den Besucherzahlen, wie sich die Besucher mit der Website beschäftigen oder Ihre Aktivitäten auf den einzelnen Seiten.

Marketing

Aus

Mit Hilfe dieser Cookies können wir für Sie Inhalte, passend zu Ihren Interessen anzeigen. So können diese z.B. genutzt werden, um zu verhindern, dass wiederholt dieselben Anzeigen den gleichen Personen gezeigt werden oder Sie mit den richtigen Informationen anzusprechen. Hierzu sammeln wir Informationen über das Surfverhalten unserer Besucher, z.B. wann Besucher die Website zuletzt besucht haben und welche Aktivitäten sie unternommen haben.
Open Cookie